Auf dem stillgelegten Kamin der Brauerei Schmidmayer nisten seit über 50 Jahren Störche. Jahr für Jahr ziehen sie ihre Jungen auf, entlassen sie in die große weite Welt und bleiben selbst am Ort, wo ihnen die schönen Wiesen und Auen der Abens als Nahrungsreservoir dienen.

Seit 2001 überwintern die beiden Störche in Siegenburg

An sonnigen Tagen fliegen sie gut gefüttert von Frau Schmidt-Wenning der Sonne entgegen

2018 erhielten die Störche ein neues Nest!

Und so bleiben unsere Störche gerne "Siegenburger"