+
x

 

Der Michaelimarkt am letzten Wochenende im September beginnt am Freitag mit Livemusik im Festzelt. 
Am Samstag findet die Eröffnung der Kunstausstellung im Franzosenhaus (neben der Sparkasse  und anschließend der Einzug der Vereine in das Festzelt statt.

Nach der Begrüßung durch den 1. Bürgermeister findet die Siegerehrung der alljährlichen Marktmeister-
schaft statt. Stets sind einige mit unserer Hopfenkönigin befreundete Festköniginnen zu Gast.
In einem Zweikampf oder Dreikampf zeigen die Siegenburger Vereine ihre Geschicklichkeit.

Schon ab 6 Uhr morgens wird in der Herrenstraße die Trödel-Flaniermeile aufgebaut.
Die ersten Flohmarktständler sichern sich ihren Platz und vor dem Kirchgang schauen die ersten Besucher vorbei.

Rund um den Marktplatz gibt es Aktivitäten für die Kinder, verschiedenen Waren- und Produktangebote, Besonderheiten bei den Hobbykünstlern, Bestauneswertes bei der Künstlerausstellung sowie viele Gaumenfreuden und natürlich Geselligkeit in den Festzelten.