« Zurück zur Übersicht

Am Samstag den 12. Juni öffnet unser Freibad

Am 12. Juni 2021 um 13 Uhr wird unser Freibad eröffnet.

 

Gemeinsam mit Winfried Roßbauer und Robert Bauer hat unser DLRG Vorsitzender David Dichtl das Hygienekonzept erstellt. Hier die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

  • Öffnungszeiten?
    • Frühschwimmen von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr (Ferien und Wochenende bereits ab 9:00 Uhr)
    • 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr Desinfektions- und Reinigungspause
    • 13:30 Uhr bis 20:00 Uhr ohne Unterbrechung geöffnet (letztes Jahr war am Abend eine Desinfektionspause notwendig, diese entfällt)
  • Wer darf rein?
    • Der Zutritt zum Bad ist für jeden möglich, ein Test ist nicht erforderlich (außer Inzidenz wieder über 50!)
    • max. 350 Besucher dürfen sich gleichzeitig im Bad aufhalten
    • Am Eingang werden Kontaktdaten erfasst
    • gesetzliche Terminpflicht: Die Terminvergabe (Spontantermine) erfolgt unmittelbar am Eingang
  • Allgemeine Verhaltensregeln
    • Abstandspflicht am ganzen Gelände
    • Maskenpflicht in Umkleide und Toilettenanlage
    • Einbahnregelungen durch Bodenmarkierungen
    • Abstand im Becken wird durch Einzug von Bahnen geregelt (wurden 2020 beschafft)
  • Was ist besser als im Vorjahr?
    • Sprunbretter dürfen genutzt werden
    • Rutschen dürfen genutzt werden
    • Alle Durchschreitebecken dürfen genutzt werden
    • Keine abendliche Desinfektionspause daher langer Badbesuch möglich

Wie im vergangenem Jahr muss man erwähnen, dass Robert Bauer sich sehr intensiv beschäftigt, damit ein Freibadbesuch möglichst unproblematisch ablaufen kann: das Aufsichtspersonal muss nicht nur für die Sicherheit am Becken sorgen, sondern seit Corona auch auf die Einhaltung der Regeln im ganzen Bereich achten, verstärkt mehrmals die WC Anlagen reinigen, Geländer desinfizieren etc.


Veröffentlicht am 07.06.2021 von Karin Einsle